Wir trauern um

SPERGER Maria (56)

* 06.03.1964 16.02.2021

Begräbnis
Datum: 26.02.2021
Uhrzeit: 14:00
Ort: Kleinriedenthal

Kondolenz verfassen:

Sollten Sie im Rahmen dieses Kondolenzbuchs persönliche Daten (z.B. Ihren Namen) angeben, sind diese im Kondolenzbuch für alle Besucher der Website sichtbar. Diese Daten werden in keiner Weise von uns für andere Zwecke (weiter-) verarbeitet. Diese Daten werden gemäß Art 6 Abs 1 lit a DSGVO aufgrund Ihrer Einwilligung rechtmäßig erhoben. Zur Löschung eines Eintrags wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: bestattung-ruecker-retz@gmx.at Nähere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung: Link

Kondolenzbuch Einträge:

SPERGER Maria


Kondolenzbuch

† 16.02.2021

Sylvia Schwingl:

Werte Trauerfamilie Unfassbar traurig über das Ableben von Maria entbiete ich meine aufrichtige Anteilnahme. Begrenzt ist das Leben, jedoch unendlich die Erinnerung. Sylvia Schwingl (Picha, Schulkollegin VS, HS, HAS
Geschrieben am 27.02.2021 um 11:44

Manuel, Sonja, Marvin und Lukas Schneider und Robert Schmid:

Liebe Maria! Jetzt Abschied von dir zu nehmen fällt uns unendlich schwer. Viele Menschen treten in unser Leben doch nur wenige hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Du, liebe Maria hast eine Spur in unser Leben hinterlassen, wir werden dich nie vergessen. Du bleibst für uns immer unvergessen, deine lustige, hilfsbereite und freundliche Art bleibt auf ewig in unseren Herzen. Danke für deine liebevolle und wunderbare Freundschaft und für die unvergesslichen schönen und lustigen Momente. In ewiger Erinnerung und Dankbarkeit Sonja, Manuel, Marvin, Lukas und Robert
Geschrieben am 17.02.2021 um 11:46

Manuel, Sonja, Marvin und Lukas Schneider und Robert Schmid:

Liebe Maria!!! Jetzt Abschied von dir zu nehmen fällt uns unendlich schwer. Viele Menschen sind schon in unser Leben getreten, doch wenige hinterlassen Spuren in unseren Herzen. Du Liebe Maria, hast eine Spur in unser Leben hinterlassen.. Wir werden dich nie vergessen. Du bleibst für uns unvergessen, deine lustige, hilfsbereite und freundliche Art bleibt ewig in unseren Herzen. Wenn man einen geliebten Menschen verliert gewinnt man einen Schutzengel dazu. Danke für deine liebevolle und wunderbare Freundschaft. In ewiger Dankbarkeit und Erinnerung Sonja, Manuel, Marvin, Lukas und Robert
Geschrieben am 17.02.2021 um 11:37

Karin Arnberger, Oberravelsbach:

Erinnerungen sind wie kleine Sterne. Sie funkeln hell in unseren Herzen, leuchten tröstend in das Dunkel der Trauer. Der Tod kann uns von dem Menschen trennen, der zu uns gehörte, aber er kann uns nicht das nehmen, was uns mit ihm verbindet. Die Zeit heilt nicht alle Wunden, sie lehrt uns nur mit dem Unbegreiflichen zu leben. Aufrichtige Anteilnahme, mein tief empfundenes Beileid an die Hinterbliebenen.
Geschrieben am 17.02.2021 um 09:30